Turnerschaft 1851 e. V. Schwarzenbach a. d. Saale

Abteilungen

Auswahl der Oberfränkischen Damen der KVOO mit Bärbel Gräßel, Sandra Prucker und Hannelore Lorenz

In Arzberg standen sich die Wettkampfschnittbesten Damen der KVOO-Saison 2023/2024 aus Oberfranken und der Oberpfalz gegenüber.

Aus dem Kader der TS 1851 Schwarzenbach/Saale waren Bärbel Gräßel (Schnitt: 395,17) zum dritten Mal  und Sandra Prucker (Schnitt: 403,53) zum achten Mal, sowie Hannelore Lorenz (Schnitt: 348,27)  als Ersatzspielerin zum ersten Mal in der Auswahl vertreten.

Wie immer entwickelten sich spannende Duelle. Am Ende hatten die Oberpfälzerinnen dieses Mal die Nase mit 4068:3993 Holz gegen die Oberfränkinnen vorne.

Im Gesamtvergleich der bisher 46 stattgefundenen Auswahlwettkämpfe ist der Punktestand nun 24,5 : 21,5 Punkte zu Gunsten von Oberfranken.  

Die Einzelergebnisse:

Oberfranken:

Pauker Gabriele                        SKC Thiersheim                                                        371 Holz

Gräßel Bärbel                           TS 1851 Schwarzenbach/Saale                                  389 Holz

Posner Ingrid                            Grün Weiß Hohenberg                                               331 Holz

Nickl Hannah                           TV Fortuna Rehau                                                      377 Holz

Prucker Sandra                         TS 1851 Schwarzenbach/Saale                                  459 Holz

Dörnhöfer Corinna                   TV Fortuna Rehau                                                      453 Holz

Korzendorfer Nadine               Schirnding/Arzberg                                                     423 Holz

Wolrab Anita                           KFU Selb                                                                     361 Holz

Böttner Heike                          Grün Weiß Hohenberg                                                422 Holz

Magdt Sabine                          Kolping Selb                                                                407 Holz

Lorenz Hannelore                    TS 1851 Schwarzenbach/Saale                                    Ersatz

Oberpfalz:

Schampera-Platzer Birgit        SKC Hard                                                                    436 Holz

Preisinger Claudia                   KC Mitterteich                                                             375 Holz

Dötterl Manuela                      SKC Hard                                                                     396 Holz

Müller Ingrid                          KC Mitterteich                                                              425 Holz

Schönberger Elfriede              Gut Holz Mitterteich                                                    400 Holz

Ibsch Sabine                           KC Mitterteich                                                              427 Holz

Trinks Ulla                             SV Mitterteich                                                              438 Holz

Meier Anni                             Gut Holz Mitterteich                                                    397 Holz

Rosskopf Claudia                  Bavaria-Fortuna Waldsassen                                         392 Holz

Skrobatz Dagmar                  KC Mitterteich                                                               382 Holz

Schmid Christine                  KC Mitterteich                                                               Ersatz

Sandra Prucker holte sich den Pokal der besten Keglerin der KVOO-Auswahl 2024 mit ihrem Einzelergebnis von hervorragenden 459 Holz.

Vorschau: Zur Teilnahme an der 29. Kegelstadtmeisterschaft 2024 stehen noch
folgende Termine zur Verfügung:
Donnerstag, 23.05., Samstag 25.05., Freitag 31.05., Montag 03.06.,
Samstag 08.06. und Montag 10.06.2024 jeweils von 18.00 bis
22.00 Uhr.
Die Siegerehrung findet am Samstag, den 15.06.2024 um 19.00 Uhr im
Turnerheim statt.

Bild: Siegerfoto der erfolgreichen Oberfränkischen Damen im Auswahlkampf der KVOO
Saison 2023/2024. Von links: 1. Hannelore Lorenz, 2. Sandra Prucker, 9. Bärbel Gräßel.

Barbara Fritzsch

Ergebnisse der Schwimm-Stadt- und Gaumeisterschaft 2024

Nachfolgend sind die Ergebnisse der Schwimm-Stadt- und Gaumeisterschaft zu finden.

Teilnehmerstatistik:

Gesamtteilnehmer: 132

Davon:

  • TS Arzberg: 38
  • TS Schwarzenbach/Saale: 4
  • TV Münchberg: 26
  • TV Rehau: 33
  • Wasserwacht Schwarzenbach/Saale: 31

Beste Zeiten:

Weiblich:

1.Lang Clara
TV Rehau
50 m Kraul Jahrgang 2000/20070:33,28
2.Hutterer JohannaTS Arzberg50 m Kraul Jahrgang 2008/20090:35,91
3.Mühlhans MagdalenaTS Arzberg50 m Kraul Jahrgang 2012/2013
0:36,56

Männlich:

1.Hölzel MarkusTV Münchberg50 m Kraul Jahrgang 1980/19890:29,19
2.Schödel KaiTV Rehau50 m Kraul Jahrgang 2000/20070:31,98
3.Hölzel MarkusTV Münchberg50 m Brust Jahrgang 1980/19890:34,80

Alle Ergebnisse im Detail

Ortsentscheid der mini-Meisterschaften bei der TS 1851 Schwarzenbach

„Die Veranstaltung war in jeder Hinsicht ein voller Erfolg, für die Teilnehmenden und für den Verein“, bilanzierte Abteilungsleiter Reinhard Müller.


,,Es waren viele neue Gesichter dabei. Die Kinder hatten viel Spaß bei den mini-Meisterschaften. Auch den Eltern, die ihre Kinder begleitet haben, hat es gut gefallen.“
Für die Bestplatzierten heißt es nun, sich beim Bezirksentscheid, für die Endrunde des
Landesverbandes zu qualifizieren. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar bei entsprechender Qualifikation auf Verbandsebene die Teilnahme am großen Bundesfinale. Die jeweils 18 besten Mädchen und Jungen ermitteln im Juni 2024 in Begleitung ihrer Eltern auf Einladung des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) die bundesweiten mini-Meister in Beratzhausen.

Die mini-Meisterschaften, die erstmals 1983 ausgetragen wurden, sind mit knapp 1,5 Millionen Teilnehmenden eine der erfolgreichsten Breitensportaktionen im deutschen Sport überhaupt.

Die Sieger des Ortsentscheids der Tischtennis-mini-Meisterschaften dei der TS 1851 Schwarzenbach heißen:
Altersklasse bis 8 Jahre: Willy Vogel,
Altersklasse 9 bis 10 Jahre: Timo Marx
Altersklasse 11 bis 12 Jahre: Sophie Vogel

Neben den Siegern haben sich für den Bezirksentscheid am 14.04.24 in Selbitz qualifiziert:
Altersklasse bis 8 Jahre: Raphael Heck,
Altersklasse 9 bis 10 Jahre: Mergid Bejko, Konstantin Wunder und Anton Heck

Alle Teilnehmer und Zuschauer, sowie die Verantwortlichen waren sich am Ende der Veranstaltung einig, dass es ein schöner Nachmittag, mit sehr viel Spaß für alle Beteiligten war. Ebenso stimmten alle zu, dass diese Veranstaltung fest in den jährlichen Veranstaltungskalender der Turnerschaft aufgenommen werden soll.


Wer diesmal nicht an den mini-Meisterschaften teilnehmen konnte, aber Lust hat, selbst einmal zum Schläger zu greifen, der kann dies jederzeit beim TS 1851 Schwarzenbach tun. Ansprechpartner ist Roland Marx, erreichbar per E-Mail unter und per Telefon oder WhatsApp unter der Nummer 0160-93065813.

Mini-Meisterschaft im Tischtennis

Herzliche Einladung zum Ortsentscheid der 41. mini-Meisterschaften des DTTB. Teilnehmen dürfen alle Kinder bis 12 Jahren (ohne Vereinsspielrecht). Die Tischtennisabteilung der Turnerschaft freut sich auf euch!

Die Minimeisterschaften sind eine deutschlandweites Turnier für Kinder des Deutschen-Tischtennis-Bundes (DTTB) bis hin zu einem Bundesfinale und ist mit insgesamt über 1,5 Millionen Teilnehmern die erfolgreichste Nachwuchswerbeaktion im deutschen Sport

Nach oben scrollen